FR 9.2. / 20 Uhr

Wilhelm13, Oldenburg

GEHÖRGÄNGE

Die Kunst der Improvisation #14: mit Ulrike Lentz (Querflöte) und dem HCL-Ensemble.

FR 9.2. / 21 Uhr

Galerie K’, Bremen

Klangkunst mit Vid Edda, Gxnt Valentine u.a.

Ein Abend mit Vid Edda, Chris Shields, Alexander Holm und Gxnt Valentine.

SA 10.2. / 16 Uhr

Musikschule Walle

Kaleidoskop – die Welt in neuen Farben

Werkstattkonzert des ImproWorkshops für Theater und Musik: u.a. mit dem Jugendensemble Smusic 21.

SA 10.2. / 20 Uhr

Schwankhalle Bremen

unerhört – REM Spezial

Mit dem Pianisten Johan Bossers und dem Tenor und Countertenor Gunnar Brandt-Sigurdsson und Werken von Giacinto Scelsi, Thomas Desi und Christoph Ogiermann.

Newsletter-Anmeldung
Imagefilm Lange Nacht der Musik 2014Zur Newsletter-Anmeldung

Klangpol - Netzwerk Neue Musik Nordwest

Unter dem Namen klangpol haben sich achtzehn Netzwerkpartner in Oldenburg und Bremen zusammengetan und wollen der Kunstmusik von heute mehr Gehör verschaffen. Sie sind davon überzeugt, dass sie mit offenen Ohren für jeden »hörbar« ist und dass im Nordwesten eine Szene zum Hören einlädt, die lebendig und vielfältig, kantig und umso verlockender, unverzichtbar, schräg, schrill, poetisch und immer wieder überraschend neu und anders ist.
Die Aktivitäten von klangpol reichen von der komponierten Musik über Improvisation bis hin zu Musiktheater und Klang- und Medienkunst.

Eine ausführliche Darstellung des Netzwerks mit seinen Partner und deren Arbeit findet sich hier.

Die Netzwerkpartner:
Arbeitskreis Bremer Komponisten und Komponistinnen e.V.; Blauschimmel Atelier e.V. (Oldenburg); EDITH-RUSS-HAUS für Medienkunst (Oldenburg); Ensemble New Babylon (Bremen); Haus des Hörens – HörTech gGmbH (Oldenburg); Hochschule für Künste Bremen, Atelier Neue Musik; Institut für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg; Jazz-Musikerinitiative Oldenburg e.V. / Gehörgänge; Musikerinitiative Bremen e.V.; Musikschule der Stadt Oldenburg / Schlagwerk Nordwest (Oldenburg); oh ton - Förderung aktueller Musik e.V. (Oldenburg); Oldenburgisches Staatstheater; Projektgruppe Neue Musik e.V. (pgnm, Bremen); Realtime – Forum Neue Musik e.V.; Schwankhalle Bremen; S.Y.L.K.E. e.V. – verein zur foerderung gegenwaertiger musik; Tonkünstlerverband Nordwest DTKV; Zentrum für Performance Studies der Universität Bremen mit dem Theater der Versammlung zwischen Wissenschaft und Kunst

klangpol - Netzwerk Neue Musik Nordwest
Koordinierungsstelle
Oldenburgisches Staatstheater
Theaterwall 28
26122 Oldenburg

kontakt@klangpol.de
www.klangpol.de

Förderer:

Klangpol